Wenige Prozessoren waren eher erwartet als die AMD-Ryzen-Serie. Basierend auf einer völlig neuen Zen-Mikroarchitektur, die Chips den Markt im Sturm in diesem Jahr und haben nicht aufgeben seit. Ihre starke Multithread-Performance wird von Power-Usern für die Bereitstellung von genügend Komplett für gleichzeitiges Spielen und Streaming oder produktivere Aktivitäten wie Content-Erstellung und schweres Multitasking geschätzt. Das Juwel der Lineup ist die Ryzen 7 CPU, die eine satte acht Kerne auf einen einzigen Chip drückt. Jeder Kern kann zwei Threads parallel ausführen, was im Windows Task-Manager eine erstaunliche 16 logische Prozessoren liefert. Die meisten Desktops können nicht mit dieser Art von Macht konkurrieren, geschweige denn Laptops.

Rhyzen auf Gaming Laptops (3)

Um fair zu sein, ist der Strix GL702ZC praktisch ein Desktop unter der Motorhaube. Die Top-Konfiguration kommt mit einer Ryzen 7 1700 CPU auf der Grundlage der gleichen gleichen Silizium wie aktuelle Desktop-Teile. Varianten des Laptops sind auch mit dem Sechs-Core Ryzen 5 1600 und dem Quad-Core Ryzen 3 1200 erhältlich. Overclocking wird aber nicht unterstützt.

Ryzen vergeudet nicht wertvolle Düsenfläche auf middling integrierte Grafik, also haben wir eine diskrete Lösung verwendet. AMDs Radeon RX 580 GPU reitet Schrotflinte neben bis zu 8GB dedizierten GDDR5-Videospeicher, um das Red Team Duo zu vervollständigen. Der RX 580 eignet sich hervorragend für den GPU-Bergbau. Es gibt genug Pixel-Push-Muskel, um die neuesten Spiele und VR-Erfahrungen zu behandeln.

Die 17.3 „-Anzeige ist in mehreren Konfigurationen erhältlich, darunter ein 4K-Derivat, das bei 60Hz, plus 1080p Varianten bei 75Hz und 120Hz ausgibt. Die hochauflösende Option eignet sich hervorragend für Content-Schöpfer und Gamer, die weniger anspruchsvolle Titel spielen, während die hochauffrischende Alternative ideal für actiongeladene Schützen und schnelllebiges Spiel ist. Alle von ihnen unterstützen AMDs FreeSync-Tech, der die Bildwiederholfrequenz des Displays mit der GPU-Bildrate synchronisiert, um Stottern zu minimieren, die ein reibungsloses Gameplay beeinträchtigen können. Zusätzlich zur Kompensation von Leistungsfalten verringert FreeSync die Eingangsverzögerung und eliminiert das visuelle Reißen, was zu weniger Störungen des Tauchens führt. IPS-Paneele sorgen für breite Betrachtungswinkel auf der ganzen Linie. Ausgewaschene Farben sind das letzte, was du willst beim Spielen von Split-Screen Rocket League oder Kühlen mit Netflix und einem Freund. Die Displays haben auch matte Beschichtungen, die ablenkende Blendung und Reflexionen minimieren, die Ihren Fokus von der On-Screen-Aktion ablenken können.

Rhyzen auf Gaming Laptops (2)

Trotz der Platzierung von Desktop-Class-Hardware ist der Strix GL702ZC einfach in der Stadt oder in der nächsten LAN-Party zu transportieren. Das Chassis ist nur 1,3 „dick und wiegt weniger als 7 lbs. Während das ist immer noch ein bisschen größer als ROGs ultra-schlanke Zephyrus GX501, ist es immer noch vernünftig im Kontext der typischen bester Gaming Laptops unter 1000 euro vor allem in Erwägung dessen, was drinnen ist. Der schwarze äußere und gebürstete Aluminiumdeckel stellte den passenden Spielton ein. Also die rote Hintergrundbeleuchtung hinter der Tastatur und die farbigen Kappen für die WASD-Tasten. Mit 30-Schlüssel-Rollover, können Sie die Tasten verzweifelt in der Hitze des Kampfes und noch sicher sein, dass Ihre Eingaben sind genau registriert. Die relativ tiefe 1,6 mm der Schlüsselfahrt verbessert die Eingabe durch die Minimierung von versehentlichen Pressen.

Rhyzen auf Gaming Laptops (1)

Das Motherboard versteckt unter der Tastatur Sport Dual-SO-DIMM-Slots mit Unterstützung für bis zu 32 GB DDR4-2400 Speicher. Es hat auch einen M.2 Slot für NVMe SSDs bis zu 512GB. Vorgefertigte Konfigurationen drücken den Speicherdurchsatz auf 2200MB / s, was mehrmals die Geschwindigkeit von SATA-basierten SSDs ist. Sie können eine von denen hinzufügen, wenn Sie auch wollen; Das Chassis verfügt über einen 2,5 „Laufwerksschacht für mechanische oder Festkörperantriebe. Alles in allem kann der GL702ZC mit genügend Speicher und Speicher für eine leistungsstarke tragbare Workstation mit einer riesigen Spielbibliothek verkrampft werden. Es gibt auch keinen Mangel an externer Konnektivität. Gamers schätzen die verdrahtete Gigabit-Ethernet-Buchse, die eine zuverlässig geringe Latenzverbindung für Multiplayer bietet. Die Onboard 802.11ac Wi-Fi sendet und empfängt über eine 2×2 Antenne, die den Empfang für drahtlose Netzwerke verbessert, während Bluetooth 4.1 bereit ist, mit mobilen Geräten und drahtlosen Peripheriegeräten zu kommunizieren. Hilfsanzeigen können über DisplayPort und HDMI 2.0 versorgt werden, die beide in der Lage sind, 4K auf 60Hz zu schieben. Und es gibt die erforderliche 3,5-mm-Audio-Buchse für Gaming-Headsets. USB ist zwischen vier Ports aufgeteilt: drei Typ-A für vorhandene Geräte, plus ein reversibler Typ-C für Next-Gene-Getriebe. Der Full-Size-Kartenleser wird auch von USB angetrieben, so dass Fotografen und Videografen leicht Schnappschüsse und Aufnahmen von Kameras aufnehmen können.

Advertisements